U14 ist auf gutem Weg

U14 ist auf gutem Weg

Bericht vom 02.09.2021
zugeordnet zu: U14 FORSTER KIDS

Das letzte Spiel der U14 gegen St. Ulrich vor Meisterschaftsbeginn brachte zwei unterschiedliche Hälften. War man im letzten Jahr dem Gegner noch klar unterlegen, konnte der erste Abschnitt sehr offen gehalten werden. Eine 1:0-Führung wurde aber leider bis zur Pause zum 2:3-Rückstand. Nach Seitenwechsel hielt man noch einige Zeit gut mit, jedoch drehten die Ulricher zunehmend auf und holten einen klaren Sieg. Trotzdem ist ein ersichtlicher Aufwärtstrend zu spüren und die Truppe von Michael Kern kann positiv in den Meisterschaftsauftakt gehen.

1.Meisterschaftsspiel am FREITAG 17:00 Uhr / SVG – Neuhofen/Ybbs in der Harreither-Arena!

Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen