SVG – großartiger Wientag der Nachwuchsabteilung

SVG – großartiger Wientag der Nachwuchsabteilung

Bericht vom 26.05.2022
zugeordnet zu: U12, U9

Samstag, dem 21.Mai war es soweit: Über 30 Kinder der U-12 und U-9 Mannschaften fuhren mit ihren Begleitpersonen unter der Leitung und Organisation von Altbürgermeister Günther Kellnreitner nach Wien.
Zuerst stand der Besuch des Tierparks Schönbrunn auf dem Programm, am Nachmittag kam der absolute Höhepunkt. Auf Einladung von Vizepräsident der Wiener Austria Dr. Raimund Harreither war der SV Gaflenz Gast in der Generali Arena. Und die Wiener Austria war ein perfekter Gastgeber: Bereits bei der Ankunft vor dem Stadion stand das „Empfangskomitee“ bereit, die Ex-Nationalteamspieler und „Uraustrianer“ Manuel Ortlechner und Andreas Ogris begrüßten die Nachwuchskicker und auch das Austria Maskottchen stand für das Erinnerungsfoto bereit. Sämtliche SpielerInnen der beiden Nachwuchsteams wurden noch dazu mit Austria Trikots beschenkt.

Nach der langen Coronapause durften endlich wieder „Einlaufkinder“ mit auf`s Feld und das waren die jungen Gaflenzer. Dieses Spiel war noch dazu ein besonderes: Vor ausverkauftem Haus war es für die Austria ein echtes „Endspiel“ gegen den Vizemeister Sturm Graz. Austria Wien musste gewinnen, um den finanziell (Europacup !) äußerst attraktiven dritten Endrang der österreichischen Bundesliga zu erreichen. Nach einem tollen Match schaffte diese das so lukrative Ziel.

Eine begeisterte Gruppe kehrte nach diesem Tag wieder nach Gaflenz zurück.

Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen