Keine Punkte gegen die Lunzer

Keine Punkte gegen die Lunzer

Bericht vom 21.04.2024
zugeordnet zu: KM/RES

KM:
Wie in den meisten Begegnungen in der Liga machen die Legionäre den Unterschied aus. So auch wieder einmal gegen Lunz. Obwohl man taktisch versuchte die beiden Ausnahmekicker zu entschärfen, musste man sich am Ende doch wieder geschlagen geben. Die erste Halbzeit mit vielen Abspielfehlern unserer Truppe geprägt war relativ harmlos auf beiden Seiten. Immer wieder schnappte die Abseitsfalle der Gäste zu. Daher kam der Führungstreffer dann doch überraschend. Julian Englisch ging über halblinks durch, konnte den Ball aber nicht im Tor unterbringen, mit dem Abpraller wurde Radovan Valentin freigespielt und der vollstreckte ins lange Ecke. Nach der Pause der schnelle Ausgleich durch einen schweren Abwehrfehler und eine Viertelstunde vor Schluss entschied der Lunzer Stürmer mit Tor Nr. 2 und 3 die Partie endgültig. Insgesamt ein wenig berauschendes Spiel unserer Mannschaft.

RES:
Die Reserve-Partie musste wegen der schlechten Platzverhältnisse leider abgesagt werden.

Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen