SC Gresten : SVG  0:0 / RES 3:1

SC Gresten : SVG 0:0 / RES 3:1

Bericht vom 21.08.2021
zugeordnet zu: KM/RES

PAUSCHALLOB AN DAS GANZE TEAM!

In Gresten trat heuer zum ersten Mal auch die Reserve an. Mit viel Freude sah man eine Mannschaft die über weite Strecken mithalten konnte und eigentlich nur durch die nachlassende Kraft (zu dünner Kader) zurückfiel. Das Tor für den SVG erzielte Erwin Reifberger. Mit mehr Trainings und Auswechselmöglichkeiten wäre hier viel Potenzial vorhanden. Also weiter am Ball bleiben!

 

Die Kampfmannschaft des SVG zeigte an diesem Freitagabend das beste Spiel seit Neustart. Mit einer von Trainer Franz Schachinger hervorragend eingestellten Truppe war man taktisch, spielerisch und körperlich auf sehr hohem Niveau. Ein sicherer Torhüter und fehlerlose Defensivarbeit legte den Grundstein für schnellen Kombinationsfußball der Offensivakteure. Sowohl die Außenspieler, Zentrum und Sturm konnten mit toller Leistung überzeugen. In der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber leichten Überhang, jedoch ohne nennenswerte Torchance. Auch der SVG spielte einige gute Aktionen und Moris Lucic hätte sogar mit einem Schuss von der 16er-Linie die Führung erzielen können (der Ball ging leider knapp am langen Eck vorbei). Nach der Pause legte unsere Mannschaft eine Schäuferl nach. Mit einer hervorragende Zweikampfquote und schnellen Ballstafetten über den ganzen Platz übernahm man zunehmend das Kommando. Unermüdlich drückte der SVG auf das Grestner Tor. Der Siegeswille war unverkennbar. Beinahe wäre es auch soweit gewesen: In der 75 Spielminute parierte der Tormann einen Kopfball von Niclas Schnetzinger, unmittelbar danach verfehlte ein Halbvolley von Julian Englisch knapp das Ziel und in der Nachspielzeit wurde Hannes Klinserer mit einer wunderschönen Kombination im Strafraum freigespielt, leider ging sein Schuss am langen Eck vorbei. Somit blieb es beim Unentschieden.

KADER (RES+KM):
Bichlbauer J., Brenn B., Brenn P., Dornauer A., Englisch J., Fischer W., Ghandali S., Hirtenlehner H., Hirtenlehner L., Hirtenlehner Th., Hochbichler G., Klinserer A., Klinserer H., Kühnl M., Lucic M., Reifberger E., Rettensteiner S., Schachinger L., Schnetzinger H., Schnetzinger N., Stubauer F., Studirach M., Stütz M., Üblacker S., Wallner Ch., Wöhrenschimmel R.

SUPER ARBEIT VOM GESAMTEN TEAM (RES, KM, TRAINER, BETREUER,..) UND HÖCHSTEN RESPEKT VOR DIESER LEISTUNG!!! BRAVO!!!

Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen