2G-REGEL ZWINGT ZUM ENDE / NACHWUCHSTRAINING ERLAUBT

2G-REGEL ZWINGT ZUM ENDE / NACHWUCHSTRAINING ERLAUBT

Bericht vom 14.11.2021
zugeordnet zu: KM/RES, U14 FORSTER KIDS, U12, U9, BAMBINIS

KM / RES:

In dieser Woche wurde dem SVG die pandemiebedingt richtigerweise verordnete 2G-Regel zum Verhängnis. Nachdem nur mehr 10 Spieler für einen Einsatz unter diesen Bedingungen zur Verfügung stehen, kann man bei beiden ausstehenden Spielen nicht mehr antreten.
Da auch im Raum steht die gesamte Frühjahrsrunde unter GEIMPFT / GENESEN fortzusetzen, steht der Fortbestand des Erwachsenenfußballs in Gaflenz auf dem Spiel.

Auch wenn es viele nicht hören wollen: OHNE IMPFUNG HAT DER FUSSBALL KEINE ZUKUNFT!
Die Entscheidung das persönliche Interesse dem Vereins- bzw. Gemeinwohl vorrangig zu stellen, trifft jeder Einzelne.
Der Gaflenzer Sportverein bittet und hofft auf ein Umdenken.
VOLLIMMUNISIERUNG = FORTBESTAND

 

NACHWUCHS:

Nach genauer Nachfrage am Montag 15.11. beim Bundesministerium für Bildung, Kunst und SPORT – Abteilung Krisen-Koordination Covid 19 – und dem OÖ-Fußballverband (in Verbindung mit der neuesten Verordnung des Landes OÖ) ist das Training für Kinder bis 12 Jahren uneingeschränkt erlaubt, Jugendliche bis 15 Jahre müssen an diesem Tag negativ getestet sein. Diese Regelung gilt bei derzeitigem Stand.
Die Betreuer müssen geimpft, genesen sein oder an diesem Tag einen gültigen PCR-Test vorweisen können.

Nachwuchstraining:

U-14  jeden Mittwoch und Freitag von 17:30 – 19:00 Uhr bis einschließlich 17.12.

U-12  jeden Dienstag und Donnerstag von 16:30 – 18:00 Uhr bis einschließlich 16.12.

U-9    jeden Montag und Mittwoch von 16:00 – 17:15 Uhr bis einschließlich 15.12. (ausgenommen Feiertag 8.12.)

BAMBINIS  jeden Mittwoch Spielstunde von 15:00 – 16:00 Uhr bis einschließlich 15.12. (ausgenommen Feiertag 8.12.)

 

Wegen Veranstaltungsverbot durch Lockdown Verschiebung der vorweihnachtlichen Feier für BAMBINIS / U-9 / U-12:

FREITAG  17.Dezember 2021  15:00 Uhr im Gasthaus Stubauer  (bis ca. 16:30 Uhr)

mit Zauberer, Schnitzlessen und Weihnachtsgeschenk  (daher bitte vollzählig erscheinen)

Alle Angehörigen – Voraussetzung ist die 2G-Regel – sind herzlich miteingeladen!

Alternative: Sie bringen Ihr Kind zu Beginn zum GH Stubauer und holen es am Ende wieder ab!

Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen